Skip to main content

Welches ist das richtige Gartenmöbel Set für Sie?

Gartenmöbel Set – Wissenswertes

Gartenmöbel Set – Welches ist das richtige Gartenmöbel Set für Sie?

Die Wahl vom richtigen Gartenmöbel Set ist nicht so einfach – müssen doch Qualität, Preis, Größe, Material und Zweck von Ihrem Gartenmöbel Set bedacht und miteinander in Einklang gebracht werden. Schließlich muss Ihnen klar sein, wie lange Sie das Gartenmöbel Set haben möchten. Denn – je besser das Ausgangsmaterial und je gewissenhafter die Verarbeitung von Ihrem neuen Gartenmöbel Set, umso größer ist die Lebensdauer Ihres neuen Gartenmöbel Sets.
Ein hochwertiges Gartenmöbel Set günstig zu bekommen ist ebenso möglich wie ein minderwertiges Gartenmöbel Set teuer zu kaufen. Informieren Sie sich gründlich und Sie werden viel mehr und länger Freude an Ihrem Gartenmöbel Set haben.

Der Garten ist Ihr erweiterter Wohnraum – oder – wenn Sie so wollen – Ihr erweiterter Wohntraum, also versuchen Sie, dies zu leben, indem Sie ihn so gestalten, dass sich alle darin wohlfühlen können: Kind, Mann, Frau, Oma und Opa. Dazu benötigen Sie das richtige Gartenmöbel Set.

Gartenmöbel Sets gibt es wie Sand am Meer, von der spottbilligen Liege aus minderwertigem Plastik bis hin zu niveauvoll verarbeitetem Designermöbelstück aus edlem Material. Es gibt das Rattan Gartenmöbel Set, das Gartenmöbel Set Holz, das Polyrattan Gartenmöbel Set, das Gartenmöbel Set Alu und das Gartenmöbelset aus kombinierten Materialien. Schauen Sie also einmal genauer hin und Sie werden erstaunt sein, welche Faktoren in den Kauf vom passenden Gartenmöbel Set hineinspielen können.

Gartenmöbel Set – Worauf kommt es an? Was ist zu bedenken?

Punkt 1: Das Gartenmöbel Set und der Preis – Gartenmöbel Set günstig kaufen?

Es gibt keine Obergrenze, was ein Gartenmöbel Set kosten kann. Also legen Sie vorerst den Preis fest, wieviel Sie für Ihr neues Gartenmöbel Set ausgeben wollen. Wenn Ihnen dann ein Gartenmöbel Set günstig vorkommt und nebenbei gut gefällt, schlagen Sie noch nicht sofort zu, sondern erkundigen Sie sich weiter. Vielleicht sind Sie überrascht, welch gute Qualität an einem Gartenmöbel Set Sie um einen niedrigeren Preis bekommen können als den veranschlagten.

Punkt 2: Das Gartenmöbel Set und sein Umfang

Sie müssen sich klar darüber sein, wie viele Personen Platz haben sollten. Brauchen Sie bei Ihrem Gartenmöbel Set einen großen Tisch für mehrere Personen, weil Sie entweder eine große Familie sind oder weil Sie regelmäßig mehrere Gäste haben? Oder genügt ein kleiner Tisch, weil Sie einen oder zwei Nottische für seltenere größere Partys sowieso ausleihen können oder im Keller haben? Wie viele Stühle brauchen Sie? Sollten diese immer im Garten stehen oder stapelbar und platzsparend zeitweise woanders untergebracht werden? Können Sie eventuell eine Gartenbank besser gebrauchen, weil auf dieser mehrere Personen, vor allem Kinder Platz nehmen können? Haben Sie vielleicht sogar Platz für eine Schaukel?

Messen Sie den Raum, der Ihnen zur Verfügung steht, genau aus, und schreiben Sie sich die Maße auf! So schnell vertauschen wir im Kopf Längen und Breiten, Höhen und Tiefen! Kontrollieren Sie vor dem Kauf mehrmals nach!

Punkt 3: Das Gartenmöbel Set und die Nutzung – wofür brauchen Sie ein Gartenmöbel Set?

Wofür möchten Sie Ihr neues Gartenmöbel Set? Haben Sie vor, draußen zu Kaffee und Kuchen zu laden? Sind Ihnen regelmäßige Grillabende ein Anliegen? Möchten Sie die Geburtstagspartys Ihrer Kinder lieber draußen als drinnen feiern? In diesem Fall legen Sie sich auf einen Tisch mit möglichst vielen Plätzen fest. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die es lieber ruhiger haben und Ihren Balkon oder Ihre Terrasse mit einem Buch, einem Sudoku oder dem Radio verbringen, konzentrieren Sie sich auf Liegen mit Schattendächern oder Partnerliegen für gemeinsame schöne Stunden. Vielleicht lieben Sie ja auch die immer noch beliebten Hollywood-Schaukeln?

Punkt 4: Das Gartenmöbel Set und sein Material – woraus besteht das beste Gartenmöbel Set?

Bleibt Ihr Gartenmöbel Set das ganze Jahr draußen oder möchten Sie es im Herbst in der Garage verstauen? Wenn ja, wie schwer darf es maximal sein? Es gibt vieles zu bedenken.

Ein schweres Rattan Gartenmöbel Set mit Glasplatte ist nicht so leicht zu transportieren, es bedarf immer der Hilfe anderer. Falls das Gartenmöbel Set draußen bleibt, wie können Sie es abdecken? Das Rattan Gartenmöbel Set muss gut abgedeckt sein, denn Nässe schadet dem Rattan Gartenmöbel Set. Das Kunststoff Gartenmöbel Set wird bei zuviel Sonneneinstrahlung spröde, das Gartenmöbel Set Alu verliert seinen Glanz. Das Rattan Gartenmöbel Set hasst direkte Sonneneinstrahlung. Das Gartenmöbel Set Polyrattan und das Gartenmöbel Set Alu sind beide sonnen- und wetter- sowie temperaturfest, allerdings als Allrounder auch kostenintensiver.

Punkt 5: Das Gartenmöbel Set und die Lebensdauer – wie lange möchten sie Ihr Gartenmöbel Set haben?

Wenn es Ihnen egal ist, dass Sie alle zwei bis drei Jahre ein neues Gartenmöbel Set kaufen, weil das alte Gartenmöbel Set kaputt ist und hässlich aussieht, tut es auch billiger Kunststoff. Allerdings ist hier der Umweltgedanke einzubringen. Hinterfragen Sie bitte, ob es nicht manchmal besser ist, teurer, besser und schöner zu kaufen und dem Konsumrausch ein wenig den Riegel vorzuschieben. Sie werden sehen, es lohnt sich, ein schöneres, edleres Gartenmöbel Set im Garten stehen zu haben als die in so vielen Gärten obligatorische versiffte Kunststoffliege, die ein Gartenmöbel Set sein möchte.